Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Präventionskonzept

Verkehrserziehung

1. Klassen mit Unterstützung der Polizei: Schulwegerkundung

1. + 2. Klassen: motorisches Fahrradtraining durch die Lehrkräfte

3. Klassen mit Unterstützung des ADAC: Fahrradtraining und Fahrradralley

4. Klassen mit Unterstützung der Polizei: Radfahrprüfung


Gesundheit

Täglich gemeinsames Frühstück in der Klasse

1. - 4. Klassen: Jährliche Zahnprophylaxe durch das Kreisgesundheitsamt

3. Klasse: Ernährungsführerschein


Gewalt-, Sucht- und Missbrauchsprävention


In Zusammenarbeit mit der AWO Wedel werden Projekte für alle Klassenstufen erarbeitet, besprochen und durchgeführt. Im regelmäßigen Abstand werden weitere Projekte zur Gewaltprävention wie z.B. die Wanderausstellung „Echt Klasse“ ausgesucht.

 

Die Schüler im 1. Schuljahr erlernen in Zusammenarbeit mit unserem Schulsozialarbeiter den Magic-Circle - Prävention durch systematische Förderung persönlicher und sozialer Kompetenz - sowie die Stopp-Regel.

 

Im dritten Schuljahr werden Schüler zu Konfliktlotsen ausgebildet. Mit Hilfe täglicher Gespräche und Unterstützung des Schulsozialarbeiters sollen alle Schüler sensibilisiert werden, auf die Gefühle ihrer Mitschüler zu achten, sie genau zu beobachten und „Ich-Botschaften“ zu formulieren.