Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Entgeltordnung

Durch Beschluss der Vorstandssitzung vom 08.02.2013 gelten ab 11/2014 folgende Betreuungsentgelte:

 

Anzahl Wochen-

tage

Monatliches Entgelt in € für

Vereinsmitglieder

Nichtmitglieder

Geschwisterkinder

 

1

19,00 /  10,00*

33,00 / 17,00*

13,60 / 6,40*

 

2

36,00 / 20,00*

50,00 / 27,00*

25,60 / 12,80*

 

3

53,00 / 30,00*

67,00 / 37,00 *

37,60

 

4

70,00 / 40,00*

84,00 / 47,00*

49,60

 

5

87,00

(101,00)

61,60

1 Für jedes Geschwisterkind reduziert sich das Entgelt um 20 %.
* Der zusätzliche Beitrag wird erhoben für eine erweiterte Betreuung am Nachmittag bis 16:00 Uhr.

 

tägliches Entgelt* bei Notfallbetreuung in € für

 

Vereinsmitglieder

Nichtmitglieder

ASchulzeit:
(inkl. bewegl. Ferientage)

a

6,00 / 2,50**

a

9,00 / 3,50**

aFerienzeit:

a8,00

a10,00

 

* Das Entgelt ist jeweils am Betreuungstag in bar an die Betreuungskraft zu zahlen.

** Der zusätzliche Beitrag wird erhoben für eine erweiterte Betreuung am Nachmittag bis 16:00 Uhr.

 

Ferienentgelt:

Während der Ferienzeit wird pro Tag und Kind ein Kostenbeitrag in Höhe von 5,00 € (für z.B.: Bastelmaterialien, Eintrittsgelder oder Fahrkosten) fällig, der bei Anmeldung in bar an die Betreuungskräfte zu zahlen ist. Bei Nichtinanspruchnahme kommt es zu keiner Rückerstattung.

 

Sozialstaffel:

Familien mit geringem Einkommen können eine Ermäßigung des Betreuungsentgeltes bei der Gemeinde Holm im Amt Moorrege beantragen. Ansprechpartnerin ist Frau Jabs im Amt Moorrege.

 

Achtung:

An beweglichen Ferientagen und in den Ferien wird für die Wochentage, an denen ihr Kind normalerweise nicht in der BTS angemeldet ist, der Betrag einer Notfallbetreuung erhoben.

Mittagessen:

 

Einen Tag je Woche Essen kostet 10,50 € monatlich.